Glauben und Liebe verbinden

Mrz 29, 2021 | Ausbildung, Indonesia - Timor Leste, Volksmission

Kupang, Indonesien. Der Glaube wird nicht nur in liturgischen Zeremonien ausgedrückt und gefeiert, sondern muss auch wirkliche Furcht in konkreten caritativen Handlungen tragen. Das ist eine der Perspektiven, das Motto „Mehr Glauben, mehr Solidarität“ der Fastenaktion für Entwicklung 2021 zu verstehen und mit Leben zu erfüllen.

In einem Bemühen, die Ideale dieses Projekts zu verwirklichen, startete die Gemeinschaft des Herz-Marien-Seminars in Kupang Aktivitäten, um auf den Aufruf der Ortskirche zu antworten, gläubiger und mehr in Solidarität mit anderen zu sein inmitten der Corona-Pandemie. Die Aktivitäten, die der ausbildenden Jüngerschaft in dieser Fastenzeit Sinn geben sollen, beinhalten auch virtuelle Katechesen in drei verschiedenen Kategorien: Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Diese Katechesen endeten mit einem Solidaritätsakt, wobei man mit mehreren Familien der Gemeinden teilte, wo die Claretiner-Missionare ihr Apostolat leisten: Manuat Chapel, Chapela Poplae und Chapela Noeltes.

Kategorien

Archiv

claretian martyrs icon
Clotet Year - Año Clotet
global citizen

Documents – Documentos